Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Eric Thézé

Eric Thézé

— abgelegt unter: ,

Tango meets Folk im Stadtgarten

Kurz nach dem Ende der Ferien in Thüringen gibt es im Stadtgarten Erfurt (Dalbergsweg 2a, 99084 Erfurt) einen Tanzabend der besonderen Art:

Am 14.08.2010 spielt um 20:00 Uhr Eric Thézé aus Frankreich zum Tanz.

Um 18:00 Uhr gibt es eine Einführung in einige Tänze des Abends. Für Tangotänzer werden Grundlagen des Folk-Tanzes vermittelt. Ebenso wird es eine kleine Einführung in den Tango geben.

Pressefoto von Faust

Wer ist Eric Thézé?

Eric Thézé ist ein Musiker und Künstler mit vielen wundervollen Eigenheiten. Seine Musik, zumeist Eigenkompositionen, ist beeinflusst von europäischer Folklore, Tango sowie sakralen Klängen. Er breitet seine Inspirationen auf Bällen am Klavier, am Bandoneon, mit dem Saxophon oder der Klarinette vor dem tanzenden Publikum aus. Dabei überschreitet er Grenzen, ohne sie sichtbar werden zu lassen. Ihm gelingt es, auf seinen Bällen eine wunderbare Atmosphäre zu erzeugen.

Eric Thézé wird im Stadtgarten sowohl für Tangueras & Tangueros als auch für Folk-Tänzer spielen – nicht nacheinander, sondern gleichzeitig. Seine freien Improvisationen verleiten zu Spielereien mit den Füßen, wobei geübte Folk-Ohren weiterhin Grundrhythmen wie Schottisch, Walzer, Mazurka oder Polka finden werden. Der Zauber seiner Musik verführt seine Zuhörer...

Beispiele seiner Musik findet man auf seiner Homepage.

Das nebenstehende Bild ist ein offizielles Pressefoto von Eric Thézé und darf in diesem Sinne frei verwendet werden. Ein Klick auf das Bild führt zu einer Versionen mit höherer Auflösung.

Was ist ein Bal-Folk?

Frei übersetzt - ein Tanzball zu Folkmusik. Es geht dabei locker und entspannt zu. Von der Jeans bis zum Ballkleid ist alles zu sehen. Im Mittelpunkt steht die Freude am Tanzen zu guter live gespielter Musik.

Blick zurück

Eric Thézé war schon in verschiedenen Formationen in Erfurt zu Gast: Am 13. Januar 2006 spielen Gerard Gordon und Eric Thézé als Duo Parasol zu den ersten französischen Nächten im Stadtgarten Erfurt. Am 19. Januar 2007 traten die Musiker als Duo Parasol mit Gast Catherine zu den zweiten französischen Nächten am gleichen Ort auf. Zum dritten und vierten Mal (inzwischen als Trio) besuchten sie Erfurt am 11.01.2008 und am 12.01.2009. Am 28.10.2009 spielte Eric Thézé gemeinsam mit Nicolas Garnier als musikalisches Projekt "Place des Miracles" - Platz der Wunder - zum Tanz.

Artikelaktionen
« April 2019 »
April
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930