Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Bal Folk

Bal Folk

— abgelegt unter: ,

Bal Folk im Stadtgarten

Endlich wieder mal ein Bal Folk im Saal des Stadtgarten Erfurt (Dalbergsweg 2a, 99084 Erfurt):

Am 28.10.2009 spielen um 20.30 Uhr Eric Thézé und Nicolas Garnier aus Frankreich zum Tanz.

Um 19.30 Uhr gibt es wie schon bei den vergangenen Veranstaltungen eine Einführung in einige Tänze des Abends.

Wer sind Eric Thézé und Nicolas Garnier?

Eric Thézé ist ein Musiker mit vielen wundervollen Eigenheiten. Er trifft auf seinen Reisen immer wieder auf größere und kleinere Wunder, die er auf seinen Bällen am Klavier am Bandoneon, durch das Saxophon oder die Klarinette vor dem tanzenden Publikum ausbreitet und miterleben lässt.
Sein musikalisches Projekt "Place des Miracles" - Platz der Wunder - verfolgt das Konzept, musikalische Themen mit verschiedenen Begleitmusikern in immer neuen Nuancen vorzutragen, in Improvisationen einzutauchen und sich in den vielschichtigen Melodien zu verlieren.
Am Ende wird jeder Ballsaal zum Place des Miracles.
Mit seinem Begleitmusiker Nicolas Garnier (Oboe/Bass) spielt Eric Thézé Ungerade Walzer, Mazurka, Schottische und ...

Was ist ein Bal-Folk?

Frei übersetzt - ein Tanzball zu Folkmusik. Es geht dabei locker und entspannt zu. Von der Jeans bis zum Ballkleid ist alles zu sehen. Im Mittelpunkt steht die Freude am Tanzen zu guter live gespielter Musik.

Blick zurück

Eric Thézé war schon mehrfach als Bestandteil von Parasol in Erfurt zu Gast: Am 13. Januar 2006 spielen Gerard und Eric als Duo zu den ersten französischen Nächten im Stadtgarten Erfurt. Am 19. Januar 2007 traten die Musiker als Duo mit Gast Catherine zu den zweiten französischen Nächten am gleichen Ort auf. Zum dritten und vierten Mal (inzwischen als Trio) besuchten sie Erfurt am 11.01.2008 und am 12.01.2009

.

Artikelaktionen
« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031